TIPPS, TRICKS, ANTWORTEN
RATGEBER FÜR ERFOLGREICHE WERBUNG

  • Anja Szych Dienstag, 3. September 2019 von Anja Szych

    Der größte Feind des Fortschritts ist nicht der Irrtum, sondern die Trägheit.

    Förderprogramme für Unternehmen

    Viele Förderprogramme richten sich an Existenzgründer/innen, die sich noch in der Vorgründungsphase befinden.

    Aber auch schon lange tätige und erfolgreiche Unternehmer können dank vielfältiger Programme noch Förderung vom Staat erhalten. In loser Folge berichten wir über lokale oder bundesweite Fördermöglichkeiten.

  • Anja Szych Montag, 2. September 2019 von Anja Szych

    Wer auf einen Baum klettern will, fängt unten an, nicht oben.

    Ausbildungsmarketing – wie Sie leichter Lehrlinge finden

    Handwerker haben große Schwierigkeiten, die Leute zu finden, die in ihrem Betrieb arbeiten wollen. Und das fängt schon bei den, wie man früher so schön sagte, „Lehrlingen“ an.
    Ganz unten finden Sie
    ausführliche weiterführende Tipps: Lehrstellenbörsen, Matchpoint-Ausbildungsportal, Web-Anwendung um online Ausbildungsverträge zu gestalten, Termine für Ausbilder und Lehrlinge, ...

  • Anja Szych Sonntag, 1. September 2019 von Anja Szych

    Wer aufhört zu werben, um so Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.

    Netzwerken für Unternehmer/innen

    Interessante Vorträge, Unternehmer-Frühstücke, Gründerberatung, Bewerbung für GründerStar oder Crowdfunding-Wettbewerbe, Unterstützung im Finden/Betreuen von Lehrlingen, Informationen zu Fördergeldern ...

    Gerade als Unternehmen mit regionaler Reichweite können Sie Ihre Qualitäten und persönliche Ausstrahlung beim Netzwerken auf lokalen Veranstaltungen einsetzen. Hier unsere Empfehlungen, immer wieder ganz aktuell.

  • Anja Szych Donnerstag, 16. Mai 2019 von Anja Szych

    Um fremden Wert willig und frei anzuerkennen und gelten zu lassen, muß man eigenen haben.

    Lob für Mitarbeiter, Freelancer und Geschäftspartner

    Jeder weiß inzwischen: Die Abwesenheit von Kritik hat nichts mit Lob oder Anerkennung zu tun.
    Das Lob von heute ist die Motivation von morgen - es kann anspornen, Selbstbewusstsein und Zuversicht geben oder einfach nur glücklich machen. Wer gelobt wird, geht mit neuer Energie an seine Arbeit.
    Umso härter treffen oft Bewertungen im Internet - was kann man hier tun?

  • Anja Szych Sonntag, 10. März 2019 von Anja Szych

    Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

    Strategisch werben mit Fotos

    Bilder haben gegenüber Texten einen ganz großen Vorteil: sie werden viel schneller erfasst.

    Durch die neuere Hirnforschung weiß man, dass Menschen nicht in Texten oder Worten denken, sondern in Bildern. Sie laden zum Handeln ein, wecken unbewusst Gefühle und Wünsche - das macht sie zu idealen Werbebotschaftern.

  • Anja Szych Donnerstag, 21. Februar 2019 von Anja Szych

    Das Leben ist zu kurz, um sich mit komplizierten Dingen aufzuhalten

    Vereins-Homepage selbst erstellen und pflegen

    Jeder weiß inzwischen: Die Abwesenheit von Kritik hat nichts mit Anerkennung zu tun.

    Lob kann anspornen, Selbstbewusstsein und Zuversicht entfachen oder einfach nur glücklich machen. Wer gelobt wird, geht mit neuer Energie an seine Aufgaben.

  • Anja S. Szych Montag, 11. Februar 2019 von Anja S. Szych

    Der rote Faden in Ihrer Werbung

    Mit Farben spielend leicht überzeugen

    Sorgen Sie dafür, dass sich durch Ihre Werbung der "rote Faden zieht" - so wie es die englische Marine im 18. Jahrhundert machte: ein roter Faden kennzeichnete die Taue auf den Schiffen als ihre eigenen.

    Machen auch Sie Ihre Werbung ganz zu Ihrer eigenen, klar und prägnant, für jeden sichtbar, mit Wiedererkennungseffekt.

  • Anja S. Szych Donnerstag, 20. Dezember 2018 von Anja S. Szych

    Schreiben Sie es sich auf die Fahnen

    Mit persönlicher Handschrift werben, authentisch überzeugen

    Wenn sich jemand etwas auf die Fahne schreibt, dann ist weithin sichtbar, wofür er steht, wofür er einsteht – so wie früher, wenn Inschriften auf Fahnen gestickt wurden.

    Genauso stark, persönlich, untrennbar ist Ihre eigene Handschrift mit Ihnen verbunden. Zeigen Sie sich ganz persönlich, zeigen Sie, was Sie können.

Diese Website benutzt Cookies von Google Analytics. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.